Fashion Member

Designer, Fashion Shows und mehr
  • scissors
    Mai 8th, 2013fashionvictimAllgemein, Tipps, Trends

    Große Karrieren entstehen mit viel Mut und Kreativität. Nicht ganz unbedeutend ist dabei natürlich auch der passende Business-Look. Denn Kleider machen Leute, wie es in einem alten Sprichwort heißt. Dies ist auch an den großen Modemachern natürlich nicht vorbei gegangen und mit einem zunehmenden Frauenanteil in den Managerpositionen entwickelt sich auch der Business-Look stets weiter. Unter Business-Look versteht man die Kleidung, die in der Arbeit, vorzugsweise in den Abteilungen großer Konzerne, aber auch in kleinen Büros, getragen wird. Sinn und Zweck des Business-Looks ist es in erster Linie Eindruck auf mögliche Kunden zu machen – denn wer sich ordentlich kleidet, der strahlt auch Disziplin, Verantwortung und Zuverlässigkeit aus.

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    April 25th, 2013fashionvictimAllgemein, Tipps, Trends

    Eine Reise zurück in die Vergangenheit lautet das Modemotto in dieser Saison. Denn wie die aktuellen Kollektionen renommierter Modedesigner auf den Laufstegen zeigen, sind Kleider, Blusen und Jacken im Stil der 40er Jahre wieder angesagt. Prada, Valentino oder Louis Vuitton machen vor, wie man die 40er Mode am besten trägt, um einen Look zu kreieren, der zwar den Charme der 40er Jahre ausstrahlt, aber dennoch nicht altbacken wirkt.

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    April 17th, 2013fashionvictimAllgemein, Trends

    Die unerschöpfliche Welt der Mode hat einen neuen Lieblingstrend hervorgebracht. Sein Name lautet „Peplum“ – noch nie gehört? Das wird sich bald ändern. Die Wiederentdeckung der 50er Jahre Schößchen hat stattgefunden und findet sich seither auf allen Laufstegen. Wie gewohnt machen es uns die Stars vor, der hübsche Akzent über den Hüften ist auch unter der Prominenz zum must-have geworden. Warum der Dior-Look jetzt wieder beliebt ist? Weil er unheimlich viel zu bieten hat.

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    April 10th, 2013fashionvictimTipps, Trends

    Stilikonen wie Audrey Hepburn liebten sie und konnten sich keinen einzigen Tag ohne eine weiße Bluse vorstellen. Und wer zu den echten Fashionistas gehört sollte mindestens eine davon im Schrank haben.
    Ob romantisch verspielt mit Rüschen und Spitze oder aber eher puristisch mit verdeckter Knopfleiste, die weiße Bluse ist ein echtes Basic, das keineswegs fehlen darf.

    Foto: © Coka, fotolia.com

    Foto: © Coka, fotolia.com

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    März 28th, 2013fashionvictimAllgemein, Designer, Labels

    Die Marke Bottega Veneta steht für hochwertige italienische Designer Mode. Ursprünglich wurde unter dieser Marke mit der handwerklichen Produktion von Lederwaren begonnen. Und auch heute noch sind die Handtaschen aus Leder ein absoluter Klassiker. Speziell die dreidimensionale Flechtoptik aus Leder an Handtaschen, Geldbeuteln und Co. ist nach wie vor das Erkennungszeichen von Bottega Veneta schlechthin! In dieser Saison finden sich nuancierte Prints und aufwendige Texturen in der Kollektion wieder. Und auch verspielte Schmetterlinge finden Einklang in der aktuellen Kollektion, so schmücken sie zum Beispiel filigrane High Heels oder sie zieren Handtaschen und Geldbörsen.

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    März 15th, 2013fashionvictimAllgemein, Trends

    Von den Valentino-Designern Maria Grazia Chiuri und Pierpaolo Piccioli und ihrer Frühjahr-/Sommerkollektion 2013 kommt ein neuer Trend, der geradezu als eine Hommage an die Schönheit der Natur verstanden werden kann: Ihre eleganten Entwürfe sind von feinsten Stickereien überzogen. Der neue Trend beschränkt sich dabei nicht nur auf verschnörkelte Stoff- und Spitzenstickereien. Auch Blätter und Blüten wurden aus schillernden Pailletten in zartem Silbergrün aufgestickt, ebenso flattern kleine Vögel und Schmetterlinge als schimmernde Stickerei über die Kleider der Stardesigner. In den kunstvollen Roben steckt ein Arbeitsaufwand von bis zu 1500 Stunden, doch die Mühe hat sich definitiv gelohnt! Kleine Perlen und funkelnde Kristalle sorgen für einen geheimnisvollen, magischen Look.

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    März 1st, 2013fashionvictimAllgemein, Tipps, Trends

    Stets die goldene Mitte finden, diese Weisheit nimmt sich nun auch die Modewelt zu Herzen und lässt sich von den 40er und 50er Jahren inspirieren. Das heißt für uns Fashionistas, dass wir uns nicht mehr nur zwischen Mini- und Maxiröcken entscheiden müssen. Stattdessen wird nun auf Midi gesetzt. Wissenschaftlern zu Folge wird die Geschichte der Mode seit jeher von der Rocklänge geschrieben. Ihren Forschungen zu Folge wird die Rocklänge umso kürzer, je besser es in der Wirtschaft läuft. Als Beispiel nennen sie den Wandel von den konservativ-kniebedeckten Petticoats der 50er Jahre hin zu der Invasion der Miniröcke in den 60er Jahren.

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    Februar 19th, 2013fashionvictimAllgemein, Tipps, Trends

    Wie heißt es so schön? „Aus Alt mach Neu!“ Dieses Sprichwort hat sich der Retrotrend für das neue Jahr zu Herzen genommen. Damals schon heiß geliebt, verzaubert der Retro Look mit Bouclé nun unsere Herzen und bringt erneut Stil und Eleganz in die Modewelt. Das unregelmäßige Garn, meist bunt gewebt und mit knotenartigen Verdickungen, ist bekannt für das robuste Material. Bouclé bringt einen unglaublich langlebigen Tragekomfort mit und überzeugt durch hervorragend verarbeitetes, hochwertiges Material.

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    Januar 30th, 2013fashionvictimDesigner, Labels, Modelexikon

    Anne Valérie Hash

    Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, nein sie ist auch die Stadt der Mode und des Lifestyles – und das auch ganz berechtigt. Immer wieder sprießen neue Modelabels und Designer aus der Erde, die den Durchbruch schaffen. Eine dieser Designer ist definitiv Anne Valérie Hash. Die Französin ist nicht erst seit gestern in der Modebranche, sie hat schon für große Namen wie Chloé, Chanel oder Nina Ricci designed und sich schließlich 1995 mit einem kleinen Brautgeschäft selbstständig gemacht.

    Anton Oparin / Shutterstock.com

    Anton Oparin / Shutterstock.com

    Read the rest of this entry »

  • scissors
    Januar 18th, 2013fashionvictimAllgemein, Modelexikon, Trends

    Es gibt wohl kaum jemanden, der in seiner Schulzeit nicht mit einem von ihnen in der Klasse war. Es gab sie schon immer und nicht selten haben wir sie dorthin gewünscht, wo der Pfeffer wächst: Die Superstreber, die immer alles wussten, die den Lehrer nicht oft genug mit ihrem Spezialwissen beeindrucken konnten und die einem selbst mal wieder vor Augen führten, dass man definitiv zu wenig gelernt hatte. Die Überflieger glänzten vor allem durch Fachwissen, waren aber in Sachen Mode ein absoluter Ausfall.Doch heute sieht das ganz anders aus, denn der sogenannte Nerd- Chic, auch Geek- Chic genannt, erobert im Moment die Modelwelt im Sturm.

    Read the rest of this entry »

  • « Older Entries

    Newer Entries »